Zeit

Eine Sekunde, um die Lunge mit Luft zu füllen, die Energie zu spüren, sich wohl zu fühlen

Eine Minute reicht, damit sich die Energie in Taten wandelt.

Eine Stunde, um Gutes zu tun, etwas zu erschaffen und um glücklich zu sein.

Ein Tag vergeht und du hast es geschafft deine Energie dazu zu nutzen, andere glücklich zu machen.

Eine Woche zieht vorbei und du zauberst vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht.

Ein Monat vergeht und allmählich erhältst du den Lohn für dein Handeln.

Ein Jahr ist vorbei und Du hast so viele Menschen mit Zuversicht, Glück und Fröhlichkeit beschenkt.

Das ganze Leben ist ein stetes Handeln um Gutes zu tun, anderen zu helfen, aber dabei darf man sich selbst nicht vergessen!

Deshalb lass Sekunden, Minuten, Stunden, Tage Wochen und Monate vergehen um dir Gutes tun zu lassen. Es kommt immer alles zurück und man erntet was man säht. Freue Dich darauf!

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.